Zur Person

Ich bin seit 2008 Terrarianer.


Angefangen habe ich mit verschiedenen Schreckenarten.
Im Jahr 2009 habe ich allerdings von den eher trägen Insekten zu meinem ersten Pärchen Anolis carolinensis (Rotkehlanolis) gewechselt.
Nach kurzer Zeit wurde ich mit vielen gesunden Jungtieren belohnt.

Schnell weitete sich mein Bestand aus.

Wegen zunehmendem Interesse an der Gattung Anolis halte ich zudem, seit dem Jahr 2010, ein Pärchen Anolis distichus ignigularis.

Im Jahr 2012 habe ich aber meine Rotkehlanolis wieder abgegeben.

Nachzuchten meiner Anolis distichus habe ich in unregelmäßigen Abständen abzugeben.

Galerie


Männchen
Männchen mit Kehlfahne

Züchter Vincent Kraneis
Anolis distichus ignigularis

Weitere Züchter von Anolis auf der Gattungsliste.

Beschreibung der Zuchtgruppe

Ich halte seit dem Jahr 2010 eine Dreiergruppe.

Aktueller Status

0,1 DNZ 2013 an Selbstabholer im Raum Leverkusen abzugeben. Bei Interesse bitte einfach melden.

Kontakt

anolis@plck.de

Alle Nachzuchten von Vincent Kraneis: Anolis distichus ignigularis,